Welltec Wellpappentechnik Kontakt

Ihre Ansprechpartner sind für Sie da

Sie haben Fragen zu Ihrer Lieferung?

Dann wenden Sie sich bitte an:

Claudia Joormann
c.joormann@welltec-wellpappentechnik.de

Telefonisch erreichen Sie uns von

Mo – Do. 07.00 – 16.30 Uhr und
Fr. 07.00 – 14.00 Uhr unter:

Tel.: 09565 7007

Sagen Sie uns, was wir für Sie tun dürfen!

Unserer Ansicht nach, kann nur durch eine vorherige ausführliche und zielorientierte Beratung gemeinsam mit Ihnen ein perfektes Ergebnis erzielt werden. Deshalb werden wir uns genau mit Ihren Anforderungen und Zielvorgaben auseinandersetzen.

Bei uns gibt es nichts „von der Stange“.

Fordern Sie uns. Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot.

FAQ

Nein, einen Mindestbestellwert gibt es nicht.

Nein, grundsätzlich beliefern wir Sie frei Haus.

Ja, gerne lagern wir kundenspezifisch gefertigte Artikel ein und liefern “just-in-time”.

  • Wir beziehen von unseren Vorlieferanten FSC-zertifizierte Ware
  • Es besteht Möglichkeit, Wellpappe mit Grasanteil zu produzieren – eine nachhaltige Technologie mit großem Zukunftsanteil
  • Wir übernehmen für alle von uns produzierten und gelieferten Produkte die kostenlose Entsorgung und führen diese dem Recycling-Kreislauf zu. Hierbei arbeiten wir mit regionalen Altpapierentsorgern und Kunststoffrecyclingfirmen zusammen.
  • Wir stellen sicher, dass die von uns gefertigten Verpackungen nicht als Müll enden, sondern zu neuem Rohstoff recycelt werden.

Auf Versandverpackungen muss kein grüner Punkt aufgedruckt werden. Durch unsere Mitgliedschaft im RESY-Verband ist die Entsorgung bereits gesichert.

Es handelt sich um Innenmaße, die immer in der Reihenfolge Länge x Breite x Höhe in Millimeter angegeben werden. Bei Zuschnitten ist das erste Maß parallel zur Welle, das zweite Maß gibt die Breite es Zuschnittes an.

Das erste Maß bezeichnet die Öffnung der Verpackung, das zweite Maß die Länge.

Die erste Ziffer gibt die Anzahl der Wellen an, die Ziffer nach dem Punkt stellt die Qualität und die Belastbarkeit der Wellpappe dar. Als Faustformel kann man annehmen, dass ein Karton in der Qualität 1.20 bis 20 kg belastet werden kann. Dies ist jedoch nur ein ungefährer Wert. Gerne beraten wir Sie hierzu speziell nach Ihren Ansprüchen.

Nein, für normale Wellpappenfaltkartons wird kein Werkzeug benötigt.

Wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns. Heben Sie fehlerhafte Verpackungen zur Ansicht auf, wir setzen uns sofort zur Klärung mit Ihnen in Verbindung und helfen Ihnen selbstverständlich weiter.